EMERGENT-YACHTING

SCHIFFERSCHULE NORD in Niedersachsen


EMERGENT-YACHTING©
SCHIFFERSCHULE NORD
Dipl.-Ing. Wolfgang Hauschild

Hamburg, Bremen und Niedersachsen

MOTORBOOTKURSE - SEGELKURSE - SPRECHFUNKKURSE UBI, SRC, LRC

HINWEIS: DERZEIT FINDEN KEINE SCHULUNGEN STATT - INAKTIV

JEDOCH BERATUNG, UNTERLAGEN PER MAIL ÜBER AUSBILDUNG UND PRÜFUNG - ALLES KOSTENLOS - NACH ANFRAGE

Theorie-Ausbildung findet in Hamburg, Bremen und Niedersachsen statt. Praxisausbildung findet auf Segelyachten auf der Ostsee statt.

Wir schulen derzeit nicht, aber Mitsegelgelegenheit nach Dänemark und Schweden - von Mai bis Oktober möglich

Kontaktaufnahme:
whauschild(at)gmail.com  oder whfunker(at)gmail.com
Telefon: +46 (0) 433-400 56 
Mobil:   +49 (0)176-4149 67-88

Seit 24 Jahren bilde ich Motorbootfahrer, Küsten-Segler,
Hochsee-Segler und Sprechfunker Binnen und See aus:

 

Amtl. Sportschifferscheine Küste und Hochsee-Segeln an Bord, meiner Yacht
Voraussetzung ist der vorhandene Sportbootführerschein SEE. Dieser Führerschein kann vorher über uns vor der Segelschulung erworben werden.

SBFB, SFBS

SKS

SSS

Amtlicher Sportbootführerschein See/Küste (SBFS)
Sportküstenschiffer-Schein für Motor- und Segelyachten (SKS)
Sportseeschiffer-Schein für Motor- und Segelyachten (SSS)

 

Amtl. Sprechfunkzeugnisse für den Seefunk und Binnenfunk an Bord
meiner Segelyacht in Verbindung mit einem einwöchigen Segeltörn

Es sind keine Voraussetzungen erforderlich.

Funkbetriebszeugnisse für Sportboote mit GMDSS (NON-SOLAS-Schiffe)

SRC

UKW-Funkbetriebszeugnis für Küstenbereiche
(Short Range Certificate)

LRC

Allgemeines Funkbetriebszeugnis für weltweite Fahrt
(Long Range Certificate)
Beide Funkzeugnisse werden auch ständig geschult. Die
Vorbereitung zur SRC- oder LRC-Prüfung erfolgt auf Wunsch auch in Einzelschulung gegen eine Extragebühr.

Sprechfunkzeugnis für die Binnenschifffahrt (UBI), Unterricht auch an Bord einer Segelyacht in Verbindung mit einem einwöchigen Segeltörn

UBI

UKW-Sprechfunkzeugnis für Binnenschifffahrtsfunk (in deutsch)

 

Ausbildung in Theorie und Praxis in folgenden Standorten/Revieren:

Theorie

und

Praxis

Theorieausbildung an Bord meiner Segelyacht in DK
Segelpraxis auf Jollen auf dem Ijsselmeer/NL
Segelpraxis und Motorpraxis auf Yachten auf der Ostsee/Nordsee in DK und SWE
Sprechfunkausbildung
an Bord einer Segelyacht auf der Ostsee/Nordsee in DK

Wir können Sie auch über Skype schulen. Das geht von Ihrem Wohnort aus. Sie können
durch mich in Deutschland, Österreich oder in der Schweiz geschult werden.
Sie benötigen lediglich eine Web-Cam und los gehts. Fragen Sie mich dazu per Telefon.

Sonstiges

Mitsegelgelegenheit

Freizeitsegeln zur Entspannung; Kojencharter auf Anfrage

Mitsegelgelegenheit als
Skippertraining mit:

Hafenmanöver, Ankermanöver
Wegepunktnavigation mit GPS, Kartenplotter, Autopilot
Radarnavigation und Wetternavigation
Spinnakersegeln
Starkwindsegeln (bei 30-40 Knoten Windgeschwindigkeit)
Küstensegeln im Wattengebiet deutsche und NL-Küste
Fahrt durch den Nord-Ostsee-Kanal, Schleusenbenutzung

Die aktuellen Prüfungsfragen finden Sie unter "Fragenkataloge" oder im Web.

Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie mich bitte an oder schicken Sie mir eine E-mail.

Und das darf nicht fehlen:

Wir wünschen allzeit gute Fahrt, Mast und Schotbruch

und immer eine Handbreit Wasser unter dem Kiel.

 

Es bestehen Partnerschaften mit (wird überarbeitet):

 

Fon + 46 (0) 433 400 56

Mob1  +49 (0) 176 - 41 49 67 88

 

 

mail1  whfunker(at)gmail.com

Anmeldung für Sprechfunkausbildung

mail2  whauschild(at)gmail.com

Anmeldung zur Segelausbildung

 

HAFTUNGSAUSSCHLUSS

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte wird jedoch keine Gewähr übernommen. Die vollständigen Haftungsbeschränkungen siehe "Disclaimer".

Stand: 01.11.2015

       

 

 


Sie sind Besucher Nr.